Adresse

Peter Strasser Gasse 12

2231 Strasshof an der Nordbahn

 

kathrin.mattes@physioaustria.at

0699 / 11 21 65 64

Anfahrt
Follow Me
  • facebook-square

© 2019 by Kathrin Mattes.

Physiotherapeutische Geburtsvorbereitung -  
Arbeit mit Körper und Bewegung während Schwangerschaft und Geburt

Wie kann ich meinem Baby helfen, die optimale Startposition zu finden?
Was kann ich gegen schwangerschaftsbedingte Schmerzen tun?
Durch welche Positionen und Bewegungen kann ich den Geburtsverlauf positiv beeinflussen und welche können nachteilig sein?
Warum sollte ich meinen Beckenboden schon jetzt trainieren und wie funktioniert das?
Wie läuft eine Geburt ab?
Was hat es mit der richtigen Atmung auf sich?
Wie bewegt sich das Kind durch das Becken?
Warum ist es wichtig, als gebärende Frau gut informiert zu sein?
Wie kann ich mithelfen, Geburtsverletzungen vorzubeugen?
Wie setze ich meinen Körper während der Geburt optimal ein?
Wie kann mich mein Partner bestmöglich unterstützen?
Wie gestalte ich die Geburt aktiv mit, statt mich passiv entbinden zu lassen?
Was kann ich selbst oder mein Partner gegen den Wehenschmerz tun?
Was ist nach der Geburt wichtig für meinen Körper?

 

All das und mehr besprechen wir in diesem Kurs. Er kann und soll die Geburtsvorbereitung mit einer Hebamme keineswegs ersetzen, ist aber eine gute Ergänzung dazu. Ich habe einschlägige Fortbildungen absolviert, mit Hebammen zusammengearbeitet, einige Geburten im beruflichen Kontext miterlebt und zwei eigene Kinder geboren. 

Die Teilnahme ist ab der 13. Schwangerschaftswoche möglich. Der dritte Termin sollte am besten mit PartnerIn besucht werden, ist aber auch mit einer Freundin, einer anderen Begleitperson oder notfalls alleine möglich.
Alternativ biete ich auch private Geburtsvorbereitung nach Terminvereinbarung an (meist 1x2 bis 2x2h, ab € 110).

Nächster Kurs
 

Mittwoch, 18.9.2019, 19 - 21 Uhr
Mittwoch, 25.9.2019, 19 - 21 Uhr
Samstag,  28.9.2019, 10 - 12 Uhr


Ort: Pfarrheim Silberwald

Hauptstraße Silberwald 400, 2231 Strasshof
Kosten: € 70

Plätze frei!   Anmeldung per Mail

 

Interesse an einem Kurs im Feb. 2020 per Mail bekunden